Nach dem Aus im ÖFB-Cup, startet die neue Saison in der RLM

Trotz eines beherzten und engagierten Auftretens v.a. in den ersten 50 Minuten der Partie, musste sich die SPG SV Zaunergroup Wallern in der 1. Runde des ÖFB-Cups gegen den Bundesligisten BW Linz mit 1:5 geschlagen geben. Knapp 1.800 Zuseher verfolgten das Fußballspektakel live am Sportplatz Wallern.

Nun geht das Abenteuer Regionalliga Mitte los für die zaunerboys. Am Freitag, 28. Juli, trifft der SVW auswärts auf Bad Gleichenberg, Ankick in der Steiermark ist um 19:00 Uhr.
Eine Woche darauf steigt das erste Heimspiel in der RLM – die zaunerboys empfangen den Absteiger SK Vorwärts Steyr am Freitag, 04. August, um 19:00 Uhr im heimischen Zaunergroup-Stadion.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung