zaunerboys siegen mit 5:0

Am Gründonnerstag reiste der Tabellenletzte ASKÖ Donau Linz nach Wallern, wo der SVW seiner Favoritenrolle gerecht wurde. Mit einem klaren 5:0 konnten die zaunerboys die Linzer bezwingen.

Nach Toren durch Philipp Mitter (14.) und Oliver Affenzeller (28.), bescherte Dejan Misic seinem Team mit einem Triple (44., 45.+1, 54.) einen deutlichen Heimerfolg.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung